• banner11.jpg
  • banner22.jpg
  • banner33.jpg

Bei der Jugend II männlich erreichte Maximilian Fürhapter, SG-Außervillgraten mit 176 Ringen Platz zwei . Den 10. Platz belegte mit 156 Ringen.

Die Ergebnisse beider Schützen genügten um gemeinsam mit Florian Prem mit der Mannschaft Tirol I die Goldmedaille mit 508 Ringen zu erkämpfen.

Manuel Mair, SG-Innervillgraten trat bei den Junioren LP an und erreichte mit dem 8. Platz und 522 Ringen die Qualifikation zum Finale bei dem er sich auf den 7. Platz (124,4 Ringe)vorkämpfte. In der Mannschaft Tirol gelang ihm gemeinsam mit Marco Markl und Thomas Lackner mit 1545 Ringen die Silbermedaille.

Mit dem Luftgewehr bei den Senioren I trat Franz Mair; SG-Innervillgraten an und erzielte mit 398,2 Ringen den 9. Platz. Mit der Mannschaft Tirol, Hans Auer und Wolfgang Oberhauser belegten sie mit 1177,9 Ringen den fünften Platz.

Weniger erfolgreich waren bei den Männern unsere beiden Osttiroler Top Schützen. Markus Walder SG-Innervillgraten belegte mit 612,4 Ringen den 22. Rang und Peter Paul Walder erreichte mit 610,0 Ringen den 25. Platz.

Carmen Mayr, SG-Innervillgraten wurde mit 404,1 Ringen bei den Jungschützinnen Neunte, aber mit 1211,4 Ringen im Team Tirol I mit Jana Vogl und Lisa Hafner reichte es für die Silbermedaille.

Tobias Mair, SG-Innervillgraten erkämpfte sich bei den Junioren mit 618,3 Ringen den 2. Platz, rutschte aber leider im Finale auf den vierten Rang. Dafür reichte es mit der Mannschaft Tirol mit Andreas Thum und Thomas Fankhauser mit 1852 Ringen für eine weitere Goldmedaille.

In der Kat. Jugend II männlich stellte Osttirol mit Fabian Eder, SG-Nußdorf und Kevin Weiler, SG-Hochpustertal zwei sehr erfolgreiche junge Schützen. Im Einzelbewerb wurde Fabian Eder mit 200,0 Ringen Fünfter und Kevin Weiler mit 194,7 Ringen Elfter. Gemeinsam mit Johannes Kuenz reichte diese Leistung mit 595,8 Ringen für die Silbermedaille.

Victoria Senfter, SG-Innervillgraten startete bei den Jungschützinnen II und wurde Zehnte mit 197,3 Ringen. Mit Lea Sponring und Verena Fuchs und 578,3 Ringen erkämpfte sie sich Platz fünf.

Anhänge:
DateiDateigröße
Diese Datei herunterladen (Carmen Mayr.jpg)Carmen Mayr.jpg294 kB
Diese Datei herunterladen (Tobias Team Gold.html.jpg)Tobias Team Gold.html.jpg1744 kB

 

Copyright © 2016 Osttiroler Bezirksschützenbund; Alle Rechte vorbehalten.